Startseite
  Über...
  Archiv
  Einführung/Allgemeines
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    kohpad-xamel
    - mehr Freunde


Links
   Für Yvonne
   Eigene Fotos


Webnews



http://myblog.de/aurora-borealis

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
24. April

Heute ist ein Tag, den man getrost in die Tonne treten könnte und niemand würde ihn vermissen. Meine allgemeine Stimmung ist tendenziell schlecht bis ganz schlecht und auf der Arbeit gibt es nichts, absolut NICHTS zu tun.
weiterlesen
27.4.09 11:44


Werbung


23. April

Noch etwas geplättet vom gestrigen Tag komme ich heute ins Institut mit der Aussicht abends wieder lange weg zu sein, weil die Gasteltern ja auf einem Konzert sind und Rita mit Wowa bei der Gymnastik.
weiterlesen

27.4.09 11:42


20. April

Erstmal einen herzlichen Geburtstagsgruß an das Köhlchen, das heute 22 wird! Das ist auch schon fast das spannendste Ereignis des Tages. Auf der Arbeit ist heute irgendwie nix los und das, obwohl die deutsche Woche angefangen hat und am Mittwoch die große Test-DaF [Deutsch als Fremdsprache] mit 36 Teilnehmern ist.
weiterlesen

21.4.09 08:44


19. April

Eigentlich hätte ich ja heute auch wieder auf das Planspiel gehen sollen, hatte mich aber schon Freitag ja dafür entschieden lieber gegen Bezahlung die Karten für das zweite Konzert zu verteilen, schließlich muss man ja zusehen wo man bleibt! Ausschlafen wäre so oder so nicht drin gewesen, also mache ich mich um 9 Uhr auf den Weg Richtung Innenstadt zum Theater.
weiterlesen

20.4.09 14:55


15. April

An diesem Tag will mir irgendwie nichts so recht gelingen. Nachdem mir gestern die Jugendherbergen in Husey und Akureyri meine Übernachtungswünsche nicht erfüllen konnten, muss jetzt Plan B her.
weiterlesen
16.4.09 08:54


11.April

Ausschlafen bis um 10! Danach hole ich auch mal wieder den kleinen grünen Computer raus und denke mir, da ich eh gerade das Kinderspiel drin habe, dass es nicht schlecht ist, wenn ich Wowa damit spielen lasse. Ist immerhin etwas altersgerecht.
weiterlesen
13.4.09 13:35


10. April

Heute darf ich Frau Tarassova mit ihrem Kurs „Start Deutsch 1“ besuchen. Elena hatte mich ja schon ganz zu Anfang meines Praktikums darüber aufgeklärt, dass sie den Kurs häufig anbieten, die Teilnehmer aber nicht immer ganz einfach sind. Denn dieser Kurs ist für Leute, die Verwandte in Deutschland haben und nachziehen wollen oder für Frauen, die einen Deutschen geheiratet habe.
weiterlesen
13.4.09 13:34


9. April

Was für ein Tag! Heute stehen 3 Kursbesuche an, aus dem letzten Kurs soll ich um 20 Uhr in der Pause rausgehen. Eigentlich geht er nämlich noch bis 21.15, aber dann wäre ich ja um 22 Uhr erst zu Hause, wenn es schon dunkel ist und das darf ich ja nicht, außerdem würde sich das nur sehr schlecht mit meinen Arbeitszeiten vereinbaren lassen.
weiterlesen
10.4.09 13:11


8.April

Heute gibt es endlich mal was zu tun! Ich wohne meinem ersten Unterricht bei. Vorher werde ich noch ein wenig beschenkt. Die Frau von der Buchhaltung bringt mir einen quietschgrünen Schlüsselanhänger [nein, ich wusste vorher nicht, dass das die Farbe des Goethe-Instuts ist] und ein Notizbuch, das unheimlich stylisch aussieht.
weiterlesen
10.4.09 13:10


7. April

Beim Frühstück verwickelt mich meine G-Mama in ein Gespräch, ob ich denn einen Freund hätte, als ich diese verneine, wechselt sie geschickt auf das Thema Russisch, ich würde ja so schön sprechen und ohne Akzent [ja, klar, den ich hör ich ja sogar selbst!], da könnte ich doch Übersetzerin werden oder wenn mir die Sprache so gefällt gleich nen Russen heiraten. Okay, bevor dieses Gespräch noch seltsamere Auswüchse annimmt, gehe ich lieber mal ins Institut.
weiterlesen
10.4.09 13:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung